Innovatives
Hochschulmarketing

Datenschutz

Datenschutzerklärung
(im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO))

Datenschutz und Datensicherheit nehmen wir sehr ernst, beides hat bei uns einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb ist uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (Informationen über bestimmte oder bestimmbare natürliche Personen, z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) während des gesamten Geschäftsprozesses sehr wichtig und ein besonderes Anliegen.
Die folgende Erklärung zum Datenschutz zeigt auf, welche Informationen während Ihres Besuches unserer Internetseite erfasst werden und wie diese Informationen und Ihre uns zur Verfügung gestellten Daten verwendet werden.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:Dr. Jürgen Beule
Lindenplatz 11
79346 Endingen am Kaiserstuhl
Telefon 07642 9258683


Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten nutzbar. Wir entsprechen dem gesetzlichen Datenvermeidungsgebot und richten unsere Arbeit, unsere Webseite und unser Dienstleistungsangebot daran aus, keine / so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu generieren / zu verarbeiten / zu nutzen. Dabei wird die Datenerhebung beschränkt auf die zur Bearbeitung Ihres Anliegens und zur Abwicklung des jeweiligen Vertrags erforderlichen Daten.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

Ihre Betroffenenrechte
Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (SSL) über HTTPS.

Server-Log-Dateien
In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website (1und1) automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
Auf unserer Seite werden keine Cookies verwendet.

Kontaktformular
Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Quellen:
Diese Datenschutzerklärung wurde u.a. mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG und dem Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de erstellt.