Business-Coaching

Menschen in leitenden Funktionen sind häufig erhöhten Anforderungen und Belastungen ausgesetzt, die über die Grenzen des scheinbar Machbaren hinausgehen. Organisatorische Veränderungen, die Übernahme neuer Rollen und Verantwortlichkeiten, Konflikte mit Kollegen und Vorgesetzten, eine unausgewogene Balance zwischen Arbeit und Privatleben - alles dies können Gründe sein, im entscheidenden Augenblick auf professionelle Unterstützung zurückzugreifen.

Das Ziel des Coachings liegt dabei häufig in der Erweiterung von Gestaltungspotentialen, des Verhaltensrepertoires und Deutungsmustern im Führungsstil sowie in einer Verbesserung des Selbstmanagements, der Stressbewältigung und des Zeitmanagements.

Die gesetzten Ziele werden durch neu gewonnene Blickwinkel und über ungewohnte Lösungswege erreicht. Dadurch entstehen weitere konkrete Veränderungen und eine selbstbestimmte Entwicklung.